Die Kategorie “Probleme” bleibt frei. Du kannst sie nutzen, wenn es Dir nicht so gut geht. Du klickst dann auf “Probleme” - und siehe da, es gibt keine :)